Samstag, 8. Oktober 2022, 16 – 19 Uhr
Ort: Vereinsetage August Bünger Haus, Wichlinghauser Str. 38 – 40

»Ich bin Oberbarmer*in«: Wir stärken das Zuhause-Gefühl und setzen uns für die Zukunft unseres Stadtteils ein.In dieser interaktiven ZUKUNFTSWERKSTATT suchen die Teilnehmer*innen kreative Möglichkeiten, um die gesellschaftliche Teilhabe und das ‚Zuhause-Gefühl‘ im Stadtteil zu stärken – und daraus gemeinsame Projektideen zu entwickeln.

Die Veranstaltung ist Teil der ZUKUNFTSWERKSTÄTTEN 2022/2023 im Rahmen der Planung für den TAG DES GUTEN LEBENS am 4. JUNI 2023 in Oberbarmen: In inspirierenden, unterhaltsamen Werkstätten gestalten wir in den kommenden Monaten gemeinsam die Zukunft unseres Stadtteils. Und dabei geht es immer auch um die anderen Quartiere und um ganz Wuppertal. Träger des Projektes ist das Bürgerforum Oberbarmen e.V. mit dem Projekt „Oberbarmen auf der Suche nach dem guten Leben!“

Anmeldung zur ZUKUNFTSWERKSTATT SOZIALES MITEINANDER:
Rachid Zinedinne – Ost-West Integrationszentrum

zineddinerachid@hotmail.de